Home » Mastering

Audio-Mastering ist die Endbearbeitung von Tonaufnahmen und der letzte Schritt der Musikproduktion vor der Erstellung des Tonträgers (CD, Vinyl, Tape) oder dem Upload zum Online-Distributor.

Stereo Mixe oder „Stems“ (zusammengefasste Spuren z.B. Instrumental, Acapella) werden mit EQ, Dynamikwerkzeugen, Stereo- und Sättigungs-Tools „aufbereitet“. Frequenzgangang, Dynamik und Lautheit werden verändert. Es wird das endgültige Klangbild zum Genre passend gemacht. Dieses Anpassen erfolgt sowohl an die unterschiedlichen Zielmedia als auch bei den Tracks eines Releases zueinander.

Es werden Fades, Tags und bei CD’s Pausen, Trackmarker sowie Labelcodes eingefügt. Dieser Schritt erfolgt in der Regel auf digitaler Ebene in besonderen Fällen oder auf besonderen Wunsch kommen aber auch analoge Geräte zum Einsatz. Am Ende erhält der Kunde ein pressfertiges DDP-Master für CD, angepasste HD-Audiofiles für Vinylüberspielungen, WAV-Files oder auch encodierte mp3’s/FLAC’s für die Online-Distribution.

 

Je nach Anzahl der Tracks und dem nötigen Zusatz-Aufwand (z.B. Stem-Mastering, Editing, CD-Erstellung, Vinyl Master) wird ein individuelles Angebot erstellt.